Wir denken Ideen weiter. Individuell – wie Sie.

Mit Businessplan zum Erfolg für Ihre Gründung in und um Hamburg

Ein Businessplan / Geschäftsplan dient der detaillierten Darlegung Ihres Geschäftskonzeptes auf ca. 25-30 Seiten und erklärt wie die Realisierung konkret in der Praxis aussehen soll. Schreiben Sie den Businessplan vor allem für sich selbst. Notieren Sie darin alle Fragen, die Ihnen in den Kopf kommen und finden Sie Antworten. Wenn Fragen offen bleiben, ignorieren Sie diese nicht, sondern holen Sie sich Hilfe.

In der Regel ist einer fachkundigen Stelle ein Businessplan / Geschäftsplan zur Beurteilung vorzulegen, der folgende Bausteine enthält:

Auf Basis dieser eingereichten Unterlagen prüft die fachkundige Stelle die Tragfähigkeit Ihres geplanten Geschäftskonzeptes, d.h. die Realisierbarkeit und die Frage, ob sich das Unternehmen nach Ablauf der Förderung alleine tragen kann.

Die Erstellung des Businessplanes sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden. In der Regel sitzen einem bei der fachkundigen Stelle Experten gegenüber, die sich mit dem Thema Unternehmensgründung sehr gut auskennen und Schwächen im vorgelegten Unternehmenskonzept sofort erkennen. Daher sollte man für die Ausarbeitung des Businessplanes im Vorfeld genügend Zeit einplanen und / oder sich von einem geeigneten Berater Unterstützung holen.

Gern unterstützen wir Sie bei der Erstellung eines Businessplanes für Ihr Unternehmen. Unser Erstgespräch ist kostenlos und bietet die Möglichkeit, einander unverbindlich kennen zu lernen.

Kontaktieren Sie uns

Horizonte Hamburg – mit unserer Unternehmensberatung kommen Sie weiter.

 

Logo IDZ Fachberaterin für Existenzgründer
Logo IMW Wir sind Mitglied
© 2015 Horizonte Hamburg – alle Rechte vorbehalten – Webdesign by CvH Design GmbH & Co. KG, Ahrensburg bei Hamburg – www.cvh-design.de